08.10.2019  

Gemeinsam Lesen #94


Gemeinsam Lesen, dies ist eine Aktion von Schlunzenbücher, dabei stellt man jeden Dienstag ein Buch vor, welches man gerade liest und beantwortet noch eine zusätzliche Frage.


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Bei Die Arena - Grausame Spiele von Holly Barker, bin ich bei 7 von 480 Seiten.

London in der nahen Zukunft. Die Gesellschaft hat eine Spaltung vollzogen: Die Pures leben komfortabel und luxuriös, während die Dregs ausgegrenzt, geächtet und unterdrückt werden. Manchen Familien der Dregs werden ihre Kinder entrissen und zum "Zirkus" gebracht, wo die jungen Artisten zum Amüsement der Pures hungrigen Löwen begegnen oder waghalsige Hochseilakte liefern.
Hoshiko ist der Star auf dem Hochseil - sie vollbringt jeden Abend Unglaubliches, 15 Meter über dem Boden, ohne Fangnetz. Jede Vorführung könnte ihre letzte sein - und genau darauf lauern sensationslüstern und mit fasziniertem Grauen ihre Zuschauer. Doch dann begegnet Hoshiko dem Sohn einer hochrangigen Pure-Politikerin, Ben, der den Zirkus besucht - und verliebt sich in ihn, gegen alle Regeln. Ben begreift erst nach und nach die Realitäten, die hinter seinem komfortablen Leben stehen und wendet sich gegen seine eigene Klasse - für Hoshiko, das Mädchen, das er liebt. Um sie zu retten, begibt er sich in tödliche Gefahr.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Die Arena - Grausame Spiele:
Die Rufe des Publikums dröhnen in meinem Kopf.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Die Arena - Grausame Spiele:
Noch habe ich gar nicht angefangen, erst heute Abend werde ich mit dem Buch beginnen. Also kann ich auch noch nichts dazu sagen. Außer, dass ich schon sehr gespannt bin.

4. Liest du Comics, Mangas oder Graphic Novels? Wenn ja: Welches empfiehlst du besonders? (Hauntedcupcake)

Ja, definitiv. Allerdings hauptsächlich Manga.
Bei mir hat alles mit One Piece angefangen, nachdem ich rausgefunden hatte, dass es zum Anime auch eine Buchvorlage gibt. Für Neulinge empfehle ich allerdings mit einer kürzeren Reihe zu starten, ansonsten kann ich OP nur empfehlen.
Momentan lese ich gerne Kuss um Mitternacht und Black Clover. Und dann ist da natürlich noch Haikyuu. Ich liebe diesen Manga und auch den Anime einfach und bin so froh, dass er auf Deutsch rauskam *-*

Kommentare:

  1. Hey Denise :)

    Das Buch habe ich auch noch auf meiner Leseliste stehen, bisher ist es bei mir aber noch nicht auf dem Tisch gelandet. Ich wünsche dir viel Freude beim lesen und hoffe, dass deine Erwartungen an das Buch auch erfüllt werden :)

    Mangas lese ich ja auch sehr gerne und viel^^ One Piece konnte mich aber bisher noch nicht wirklich reizen. Von Haikyuu kenne ich bisher einen Film, irgendwann werde ich mich damit aber mal genauer auseinandersetzen ;)

    Liebe Grüße
    Andrea
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
  2. He Denise,

    One Piece kenne ich, allerdings die Anime-Serie, habe ich aber nie wirklich verfolgt. Ich bin eher so die Generation Sailor-Moon und Dragonball.
    Ich hoffe, dein Buch wird dich begeistern können. Für mich klingt es ähnlich wie „Die Tribute von Panem“.

    LG Moni

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Denise,

    weißt du was? Mir fällt gerade auf, dass ich dir tatsächlich sogar auf Instagram folge, aber noch nie auf deinem Blog war. Schande über mein Haupt! Dein Blog ist nämlich wirklich schön gestaltet.

    Dein aktuelles Buch klingt echt interessant und kommt wohl auf meine Wunschliste, ich bin gespannt wie es dir am Ende gefallen wird und freue mich über deine Meinung =)

    Mit One Piece hast du dir aber einiges vorgenommen, ist überhaupt ein Ende der Reihe in Sicht? Der Anime ist ja schon sehr lang.

    Liebe Grüße und einen schönen Abend

    Diana

    AntwortenLöschen
  4. Hi Denise,

    mit diesem Buch liebäugle ich auch schon seit einiger Zeit. Ich bin gespannt, wie du es finden wirst. Ganz viel Spaß beim Lesen.
    Von deinen Mangaempfehlungen sagt mir tatsächlich keiner etwas. Auch in One Piece habe ich nie reingesehen...^^

    Liebe Grüße
    Laura

    AntwortenLöschen
  5. Huhu Denise,

    dein Buch kannte ich noch nicht, aber es klingt nach etwas, das mir gefallen könnte - schön düster, aber auch mit etwas Romantik. Klingt nach einer perfekten Herbstlektüre! :) Ich wünsche dir viele gemütliche Lesestunden mit deinem Buch.

    Die genannten Mangas muss ich mir auch mal genauer ansehen. One Piece sagt mir was, aber gelesen habe ich es noch nie.

    Liebe Grüße
    Myna

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Denise,
    dein aktuelles Buch habe ich schon mal gesehen und habe es auf meine Merken-Liste gesetzt. Der Klappentext hört sich spannend an. Ich wünsche dir viel Spaß mit dem Buch und hoffe, dass es dir gefallen wird.
    Mit Mangas kenne ich mich überhaupt nicht aus. One Piece habe ich schon mal gehört, aber mich nie näher damit beschäftigt.
    Liebe Grüße
    Tinette

    AntwortenLöschen
  7. Hi Denise!
    Das Buch habe ich natürlich schon oft gesehen, es spukt ja doch sehr oft herum in der Buchcommunity. Für mich ist es aber definitiv nichts.
    Hier ist mein Beitrag:
    https://cbeebooks.blogspot.com/2019/10/gemeinsam-lesen-8102019.html
    Liebe Grüße,
    Caro

    AntwortenLöschen