14.05.2019  

Gemeinsam Lesen #82


Gemeinsam Lesen, dies ist eine Aktion von Schlunzenbücher, dabei stellt man jeden Dienstag ein Buch vor, welches man gerade liest und beantwortet noch eine zusätzliche Frage.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Bei Eine Krone aus Feuer und Sternen von Audrey Coulthurst, bin ich bei 135 von 448 Seiten.

Zwei mutige Heldinnen verweigern sich ihrer vorbestimmten Rolle

Freiheit? Für Prinzessin Denna ein Fremdwort. Von klein auf ist klar, dass sie den Prinzen von Mynaria heiraten wird, um den Frieden ihres Volks zu sichern, auch wenn sie in Mynaria ihre bei Todesstrafe verbotene Feuermagie verbergen muss. Die Schwester des Prinzen, Mara, kann über ihr Leben ebenso wenig verfügen wie Denna, doch Freiheit bedeutet ihr alles. Gegensätze ziehen sich an, und irgendwann geraten im Intrigennetz am Hof die Gefühle der zwei Prinzessinnen und Dennas Magie außer Kontrolle …


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Eine Krone aus Feuer und Sternen:
Inmitten des Chaos schlich ich mich zurück in den Salon und hob die Waffe des Meuchelmörders vom Boden auf.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Eine Krone aus Feuer und Sternen:
Ach... Ich tue mich gerade echt schwer mit dem Buch. Die Geschichte reißt mich nicht mit, die Charaktere nehmen mich nicht für sich ein und von den ganzen Andeutungen zwischen den Beiden, von wegen Haut berührt Haut und die Stelle kribbelt, etc., bin ich irgendwie jetzt schon genervt. Immerhin kennen sie sich doch so gut wie gar nicht und dann tun beide immer so: "Ich weiß gar nicht vorher das kommt". Mh, ich ahne, dass sich das auch nicht mehr ändert.

4. Selfpublisher ja oder nein, wieso ja, wieso nein?

Ja, auch wenn ich bisher nicht so viele Bücher von Selfpublisher gelesen habe. Für mich sind die Geschichten wichtig, nicht unbedingt die Vermarktung, auch wenn ich durch diese natürlich mehr auf Verlagsbücher aufmerksam werde.

Kommentare:

  1. Huhu Denise,

    danke für Deinen Besuch bei mir :-)

    Dein Buch kenne ich nicht, aber es ist auch nicht so mein Genre. Allerdings ist der Satz den Du geposted hast TOP, der weckt tatsächlich Interesse. :-D Aber ich tue mich mittlerweile schwer mit Fantasy - wird sich aber sicher auch wieder ändern, meine Vorlieben wechseln regelmäßig.

    Schade, dass es Dich gar nicht packen kann. Ich habe das manchmal auch, dass ich die Protagonisten einfach nur nervig finde und keine Bindung zu ihnen aufbauen kann. Da liest sich das ganze Buch dann nicht gut - hatte das gerade bei einem Krimi, am Ende waren sie mir so unsympathisch dass es mir egal war ob der Mord aufgeklärt wurde oder nicht :-O Ich drücke Dir trotz Deiner Zweifel die Daumen, dass es Dich doch noch packen kann!

    Bei 4 stimme ich Dir zu, ich finde auch die Geschichte wichtig und nicht das drumherum. Ich lese viele SP - würde fast 50/50 sagen. Und bisher habe ich fast nur gute Erfahrungen gemacht damit.

    Liebe Grüße Lari

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,

    dein Buch kenn ich nur vom sehen, hab es aber selbst nicht gelesen, da mir der Klappentext nicht ganz zusagt. Ich hoffe, dass es dich noch packen kann.

    LG
    Bettina

    AntwortenLöschen
  3. Hey Denise,

    Schade, dass dich dein aktuelles Buch nicht so begeistern kann Dieses „Ich weiß gar nicht woher das kommt?“ erinnert mich ein bisschen an The Mister. Da hat man die Anziehungskraft der beiden auch nicht so wirklich verstanden. Für das nächste Buch wüsche ich dir ein glücklicheres Händchen bei der Auswahl.

    LG, Moni

    AntwortenLöschen
  4. Hey Denise :)

    Das Buch kenne ich bisher nur vom sehen her, aber so richtig hat es mich noch nicht angesprochen. Ich hoffe, dass es dich noch packen kann :)

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Hi Denise,

    ach schade, dabei klingt das Buch echt gut. Das Cover finde ich auch schön. Deine Kritik kann ich aber total nachvollziehen. Das stört mich auch oft an Geschichten.
    Wobei auch nicht jeder Verlagstitel groß vermarktet wird. Viele laufen so nebenbei her und werden ohne Werbung veröffentlicht, weil eben die Aufmerksamkeit und das Budget für die Spitzentitel draufgehen.

    Es ist ein schwieriges Thema...

    Liebe Grüße
    Laura

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Denise,
    ich finde das Cover ja wunderschön. <3
    Und deswegen umso schader, dass dich das Buch nicht packen kann. Ich bin mir nicht sicher, ob es wirklich was für mich wäre. Fantasy lese ich momentan doch irgendwie recht wenig.

    Ich wünsche dir trotzdem eine tolle Lesewoche,

    Melanie von Bücher sind Schiffe

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen Denise,

    vielen Dank für deinen Besuch!
    Schade, dass dich das Buch nicht packen kann. Leider kommt es immer mal wieder vor, dass die Protas nerven oder die Story einfach nicht packen kann.
    Ich wünsche dir mit dem nächsten Buch mehr Lesevergnügen!

    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Denise,

    vielen Dank für deinen Besuch bei mir.
    Dein aktuelles Buch kenne ich vom Sehen. Schade, dass es dich bislang nicht so mitreißen konnte. Ich finde es immer schwierig ein Buch zu mögen, wenn man mit den Charakteren nicht so recht warm wird.

    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
  9. Hallöchen Denise =)

    schade, dass dich dein Buch nicht so richtig für sich einnehmen kann. Halte durch =).
    Ich finde die SP Sparte schon wichtig, da dieser Vorfilter über die Verlage dabei nicht zum Tragen kommt. Aber gelesen hab ich leider schon ewig keins mehr.
    Wie du schon sagst, durch das Marketing der Verlage, ist meine Wunschliste schon bevor die Bücher erscheinen so groß, dass ich kaum Kapazitäten für andere Bücher habe.

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  10. Hallöchen

    Dein Buch reizt mich sehr, aber bisher hab ich leider eher negative Meinungen dazu gehört und du scheinst auch nicht zu begeistert davon zu sein :/

    LG
    Katy

    AntwortenLöschen