07.10.2018  

Lesemonat - September


Gelesen

Dank einer Leseflaute, pünktlich zum September, hab ich nicht sonderlich viel geschafft. Aber der Oktober scheint Besserung mit sich zu bringen. Drei Bücher hab ich im August gelesen.








Magic Guardians - Der Fluch des Greifen von Todd Calgi Gallicano
Constellation - In ferne Welten von Claudia Gray
Die Vereinten von Caoline Brinkmann








Magic Guardians - Der Fluch des Greifen von Todd Calgi Gallicano

Abenteuerliche Geschichte mit vielen faszinierenden Wesen, aber fast auch schon zu vielen. Bei den Charakteren fehlte leider etwas Tiefe, dennoch hat das Buch viel Spaß gemacht und ich freue mich auf mehr.

Rezension || Verlag || Amazon


Constellation - In ferne Welten von Claudia Gray

Spannend und interessant gestaltete sich die Fortsetzung um Noemis und Abels Geschichte. Besonders das Ende war echt gemein. Dennoch konnte mich der zweite Teil nicht so ganz begeistern wie der erste Band.

Rezension || Verlag || Amazon


Die Vereinten von Caroline Brinkmann

Dasselbe Spiel, der zweite Band war ein klein wenig schwächer als der erste. Die Nebencharaktere konnten mich nicht ganz so für sich einnehmen, wie im ersten Band und zum Schluss wurde es etwas langweilig. Rezension folgt die Tage.

Verlag || Amazon



Neuzugänge

Der Monat September war auch für meinen SuB eher ruhig.
Nur das Wanderpaket, welches prall gefüllt mit Jugendbüchern, bei mir ankam, brachte ein paar neue Bücher.

Getauscht:
Wolfszeit || Jersey Angel || Ein Lied, so süß und dunkel || Aufstieg und Fall des außerordentlichen Simon Snow || Fay

Rezensionsexemplare/Leserunde:
Die Vereinten  ||  Arlo Finch - Im Tal des Feuers  

Keine Kommentare:

Kommentar posten