25.07.2017  

Gemeinsam Lesen #23


Guten Morgen!
Enttäuschend aber wahr: Ich bin immer noch bei Legenden und Lügner. Immerhin habe ich aber schon Herzkonfetti und Popcornküsse zu Ende gelesen und sogar noch Nachtblau durchgelesen. :D

Zeit für Gemeinsam Lesen, dies ist eine Aktion von Schlunzenbücher, dabei stellt man jeden Dienstag ein Buch vor, welches man gerade liest und beantwortet noch eine zusätzliche Frage.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Bei Legenden und Lügner - Frieden ist für Anfänger von Julia Night, bin ich bei 264 von 384 Seiten.

Das große Fantasy-Abenteuer um die "Gilde der Duellanten" geht weiter: Die Geschwister Vocho und Kacha stehen in dem Ruf, die besten Schwertkämpfer von Reyes zu sein. Doch seit sie die Pläne des dunklen Magiers Sabates vereitelt haben, scheint es so, als sei ihnen die ganze Welt auf den Fersen - und es ist mehr als ungewiss, ob die Schnelligkeit ihrer Klingen diesmal ausreichen wird, um sie zu retten ...




2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Legenden und Lügen:
Vocho saß zusammengekauert im Sattel und starrte in die Nacht hinaus und auf die Zelte, auf die hell erleuchtete Koppel mit Pferden und die Grüppchen der Offiziere.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Legenden und Lügen:

Ja, auch beim zweiten Band: Es packt mich einfach nicht. Die Protagonisten kommen nicht so 
richtig bei mir an, Kacha geht mir sogar mehr auf die Nerven, als alles andere. Es ist schade, denn an sich ist die Geschichte toll und auch die Welt ist nun klarer und verständlicher, als beim ersten. Trotzdem muss ich mich wirklich zusammenreißen, um weiter zu lesen.

4. Welche typischen Eigenschaften zeichnen Deiner Meinung nach einen wahren "Book Nerd" aus?

... Einen ... wahren "Book Nerd"... 
Na ja... Das er .... Bücher besitzt?
Spaß beiseite. Die wahrscheinlichste Eigenschaft ist wohl, dass man nie an einem Bücherregal vorbeigehen kann, ohne es zu beachten. (Ich schaffe das jedenfalls nicht) 
Ansonsten, nun ja, dass er viele Bücher besitzt und gerne darüber redet. Dass er sogar Bücher besitzt, die er nie lesen wird, aber er hat sie, eben weil es Bücher sind.
Nah, das ist wie ein Steckbrief von mir... Zufall.

Kommentare:

  1. Hallöchen ;)

    Ach ich glaube man kann sich schon selbst beschreiben bei Frage 4 und zugleich trifft es irgendwie auf uns alle ZU ;)

    http://lebensleseliebelust.blogspot.de/2017/07/gemeinsam-lesen-163-den-mund-voll.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oopsie, wer ist denn da zu doof zum Copy&Pasten ;)
      Das sollte hier hin: lg Inka von lebens[leseliebe]lust

      Löschen
  2. Hey Denise :)

    Das Buch kenne ich noch nicht. Schade, dass es dich nicht so richtig packen kann.
    Ich hoffe, das wird noch besser und du musst dich nicht durch das Buch quälen.

    Die Eigenschaften treffen auch auf mich zu ;)

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Dienstag :)
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Hey Denise,

    ich finde das Cover ja echt toll. Schade, dass du nicht so begeistert bist. Ich hoffe es wird noch besser :)

    Ich wünsche dir noch ganz viel Spaß beim Lesen ♥

    Mein heutiger Beitrag

    Liebe Grüße

    Sunny

    AntwortenLöschen
  4. Hey Denise,

    Bei deiner Antwort zu Frage 4 musste ich ein bisschen schmunzeln. Wenn ich denn mal bei jemanden ein Bücherregal entdecken würde, würde ich mir das garantiert anschauen. In meinem realen Umfeld kenn ich kaum Leute, die lesen.

    Schade, dass dir dein aktuelles Buch nicht so gefällt, aber das hatte ich auch vor kurzem bei einer Reihe. Band 3 und 4 werde ich nicht mehr lesen, sondern mir von jemand anderen erzählen lassen was passiert, weil es mich schon durchaus interessiert, aber zum Reihe weiterlesen reicht es nicht.

    LG, Moni

    AntwortenLöschen