03.04.2017  

Montagsfrage #16


Letzte Woche habe ich irgendwie alles verplant, da ich erst in der Nacht von Sonntag auf Montag wieder zu Hause war. Nun gibt es aber wieder eine neue Frage von Buchfresserchen.


Habt ihr besondere Vorlieben bei den Themen in euren Büchern (Prinzen, Reisen, Märchen etc.) oder achtet ihr da gar nicht drauf?


Ich lese ziemlich viel und auch unterschiedliches, aber momentan fuchsen mich besonders Dystopien an. Da landet fast jedes Buch in meinem Regal und ich komme gar nicht hinter her mit dem Lesen.
Märchenadaptionen sind auch immer gerne gesehen oder historische Romane mit starken weiblichen Frauen als Hauptfigur. 


Was sind denn eure Vorlieben oder habt ihr keine?

Kommentare:

  1. Hallo!
    Ich bin gerade über Sabine von Buchmomente zu dir gekommen, weil ich gelesen habe, dass du historische Romane und Dystopien magst. ich auch ;) "Schwerter und Schwindler" liegt bei mir auch bereits hier und den neuen Ebert Roman habe ich auf der Wunschliste. Die Hebamen-Saga war ja soo toll!
    Liebe Grüße
    Martina
    http://martinasbuchwelten.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu :)

      Freut mich, dass du den Weg zu mir gefunden hast!
      Die Hebammen-Saga habe ich leider nicht gelesen, aber viel Gutes von gehört. Irgendwann landet die vielleicht auch noch einmal bei mir.

      Liebe Grüße
      Denise

      Löschen
  2. "Schwert und Krone" liegt bei mir auf dem SuB, wird aber sicherlich bald von mir gelesen werden. Ich suche meine Bücher eher nach Genre aus als denn nach Thema - denn da bin ich dann recht offen; Hauptsache, es ist noch glaubwürdig und authentisch. :-)

    LG Sabine

    AntwortenLöschen