11.04.2017  

Gemeinsam Lesen #9


Es ist Dienstag und damit Zeit für Gemeinsam Lesen, dies ist eine Aktion von Schlunzenbücher, dabei stellt man jeden Dienstag ein Buch vor, welches man gerade liest und beantwortet noch eine zusätzliche Frage.
Die Schwerter werden weniger, trotzdem bleibt es spannend.


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Schwerter und Schwindler - Sterben ist für Anfänger von Julia Knight, dort bin ich auf Seite 231.

Der erste Roman der Fantasy-Trilogie "Die Gilde der Duellanten" spielt in einer Welt, die an die der drei Musketiere erinnert. Doch statt für Ehre und Gerechtigkeit zu kämpfen, müssen Kacha und ihr jüngerer Bruder Vocho sich seit kurzem als Wegelagerer durchschlagen. Obwohl sie als die Besten ihres Faches gelten, wurden sie aus der Gilde ausgestoßen – durch Vochos Schuld.
Als sich die Geschwister beim nächtlichen Überfall auf eine Kutsche einem Magier und einer Truhe mit geheimen Dokumenten gegenübersehen, geraten sie mitten hinein in eine tödliche Intrige. Hilfe naht ausgerechnet in Form von Dom, dem aufgeblasenen Sohn eines Grundbesitzers, der ein Auge auf Kacha geworfen hat …

                                                         und


Die Mississippi Bande - Wie wir mit drei Dollar reich wurden von Davide Morosinotto, dort bin ich bei 22 %, also ca. Seite 81.

Alles begann mit dem Mord an Mr. Darsley. Oder vielleicht auch nicht. Wenn ich es mir recht überlege, begann es eigentlich ein paar Wochen zuvor. An dem Nachmittag, als wir durch die Sümpfe des Bayou paddelten, um ein paar Fische zu fangen. Was wir stattdessen fingen, war eine verbeulte Blechdose, in der drei Dollar lagen. Drei Dollar! Dafür würden wir uns etwas im Katalog bestellen. Noch ahnten wir nicht, dass wir mit dieser Bestellung das größte Abenteuer unseres Lebens auslösen würden ...





2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Schwerter und Schwindler:
Vocho fluchte leise und wischte sich den Schweiß aus den Augen.

Mississippi Bande:
"Wer ist da?"

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Schwerter und Schwindler:
Entgegen letzter Woche, bin ich doch etwas warm geworden mit den beiden Protagonisten. Trotzdem haben sie etwas an sich, das mir einfach nicht zu sagt. Ich kann nicht mal genau sagen, was es ist. Ihre etwas hochnäsige Art, wie sie über sich und ihre Fähigkeiten im Umgang mit dem Schwert reden, ist es auf jeden Fall nicht. Die finde ich sogar ziemlich passend und in manchen Situationen ist gerade Vocho deshalb ziemlich amüsant.

Mississippi Bande:
Bisher bin ich noch nicht weit, doch die Geschichte nimmt schon ordentlich an Fahrt auf und macht vor allem wirklich Spaß. Tolle Charaktere, zu einer interessanten Zeit, gepaart mit einem schönen Schreibstil und schöner Erzählweise. Mein erstes EBook war somit bisher ein guter Griff.

4. Nimmst du an Lesechallenges teil? Wenn ja, planst du dein Lesen danach oder guckst du erst nach dem Lesen ob es irgendwie passt?

Ja, mir machen Lesechallenges viel Spaß und sie spornen mich immer noch etwas mehr an Bücher zu lesen. Danach planen tue ich allerdings eher weniger... Meistens lese ich einfach das, worauf ich gerade Lust habe. In diesem Jahr habe ich mir für drei Challenges entschieden.

Seitenzähler Challenge auf Lovelybooks, allerdings ohne festes Ziel. Dort trägt man die gelesenen Bücher und Seiten zusammen, es gibt nichts zu gewinnen und jeder kann teilnehmen.

ABC-Challenge von Favola , hier versucht man das ABC mit je einen männlichen und weiblichen Protagonisten zu vervollständigen. Ich bin bisher erst bei 14/52 und besonders einige Buchstaben wie X und Y werden noch eine Herausforderung. Zu Gewinnen gibt es ein Wunschbuch im Wert bis zu 20 €

Percy Jackson-Challenge von Miss Page Turner , jeden Monat gibt es ein neues Thema, zu den man Bücher lesen soll und / oder man wählt einen passenden Nebengottheit aus, zu dem das Buch passt. So sammelt man Punkte für sein jeweiliges Camp. Zu Gewinnen gibt es ein Percy Überraschungspaket.

Kommentare:

  1. Hallo Denise,
    ich nehme nur noch an Chellenges teil, die in mein Leseverhalten passen und wo ich mich nicht stressen muss, irgendwelche besonderen Bücher zu lesen, auf die ich eigentlich keine Lust habe.
    ich bin auch wieder dabei:
    Mein beitrag

    Liebe Grüße Anett.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Denise,

    viel Spaß dir mit deinen Büchern und auch bei dem Umbau deiner Seite :)

    Vielleicht magst du ja auch mal bei mir vorbei schauen? :)

    Mein Beitrag


    Liebe Grüße
    Mii von Mii's Bücherwelt

    AntwortenLöschen
  3. Hey,

    ich kenne leider keines deiner Bücher, aber sie klingen beide interessant. Schade, dass du mit den Protagonisten aus "Schwerter und Schwindler" nicht recht warm werden kannst. Trotzdem noch viel Spaß beim Lesen!
    Noch viel Spaß bei deinen Challenges :)
    Unser Beitrag

    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Denise, :)
    es ist immer schwierig, wenn einem die Protagonisten nicht so zusagen.
    Ich fand es toll, das erste E-Book zu lesen. :) Wie schön, dass es dir so zusagt. :)
    Viel Spaß noch mit beiden Büchern. :)

    An der ABC-Challenge habe ich auch mal teilgenommen. Mich hat es allerdings eher frustriert, weil es sehr schwer war, da passende Protagonisten zu finden, auch mit den Sonderregeln bei X und Y. Aber ich drücke die Daumen, dass du zu allem was findest. :)

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Denise

    Beide Bücher von dir klingen richtig gut. Schade dass du mit Schwerter und Schwindler nicht richtig warm wirst. Die Mississippi Bande wandert mal eben auf meine hoffnungslos überfüllte Wunschliste.
    Frage 4: NÖ! :-)

    Liebe Grüße,
    Gisela

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Denise,

    vielen Dank für Deinen Besuch auf meinem Beitrag.

    Beide Bücher sagen mir leider nicht so zu.

    Challenges sind überhaupt nix für mich - von Anfang an nicht. Ich wünsche Dir viel Erfolg dabei :-)

    Liebe Grüße und noch viel Spaß beim Lesen, Elke :-)

    AntwortenLöschen
  7. Hey Denise,

    Deine beiden Bücher kenne ich nicht. Ich hoffe dein neu angefangenes Buch wird dich mehr überzeugen können.
    Wenn sie dich anspornen, sind Lesechallenges auf jeden Fall das Richtige für dich. Hierbei wünsche ich dir noch viel Erfolg.

    LG, Moni

    AntwortenLöschen
  8. Huhu,

    von deinen Büchern kenne ich noch keins. Schwerter und Schwindler klingt aber eigentlich echt gut :) Schön, dass du mit den Protagonisten noch etwas wärmer geworden bist :)

    Ich wünsche dir noch ganz viel Spaß beim lesen und schon mal schöne Ostern ♥

    Liebe Grüße

    Sunny

    PS: Mein Blog hat am Sonntag seinen 1 Jährigen Bloggeburtstag gefeiert. Es läuft daher noch ein großes Gewinnspiel. Vielleicht möchtest du ja mal vorbei schauen :) *HIER* geht’s zum Gewinnspiel.

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Denise,

    ich mach auch bei 3 Challenges im Büchertreff mit. In der letzten Zeit habe ich das etwas vernachlässigt. Wie gut das Ostern ist. ;)
    Ich wünsche Dir schöne Tage
    Liebe Grüße
    Lilly

    AntwortenLöschen